Rückblick: Weihnachtsturnier 2016

Mit einer Teilnehmerzahl von 68 Sportlern freuten wir uns am Donnerstagabend zwischen Weihnachten und Silvester über eine erneute Rekord-Beteiligung bei unserem Weihnachtsurnier.

Teilweise hatten wir aber mit der Logistik zu kämpfen, da wir wie in den vergangenen Jahren bewusst auf eine Anmeldung verzichteten.

Weihnachtsturnier 2016Vorab wurde das Feld gemäß TTR in vier Gruppen eingeteilt, aus denen dann jeweils 2er-Teams im Losverfahren ermittelt wurden. In gewohnt relaxter Atmosphäre traten diese dann unter musikalischer Begleitung in acht 4er- bzw. 5er-Gruppen gegeneinander an. Parallel dazu gab es bei antialkoholischen Getränken, Bier und Sekt sowie Würsten vom Wintergrill Zeit für Unterhaltungen und sozialen Austausch.

Weihnachtsturnier 2016Aufgrund der Größe des Felds starteten wir erst gegen 23:30 Uhr in die K.O.-Runde - dem Empfinden manch eines Sportlers und auch dem der Turnierleitung nach - zu spät. In heißen Duellen kämpften sich dort die Paarungen Mario Walz/Colin Liu sowie Felix Pregitzer/Martin Rupp (TV Plieningen) ins Finale. Am Ende setzten sich in den frühen Morgenstunden die beiden Alligators Mario und Colin durch - herzlichen Glückwunsch!

Auf das gestiegene Interesse an der Teilnahme werden wir im nächsten Jahr im Rahmen der Turnierorganisation reagieren, um einen schnelleren Ablauf zu erreichen.

Viele weitere Bilder gibt es in der Galerie.

Melde Dich an um zu kommentieren
  • Michael Seitter

    Top Turnier
    Tolle Bilder
    Netter Bericht!

    Geiler Verein #auf die blaue (Alligatoren) ;)

Joomla SEF URLs by Artio